Acht europäische Länder haben das israelisch-zionistische Regime aufgefordert, wegen der Zerstörung ihrer Gebäude und Infrastrukturen im C-Gebiet des Westjordanlandes an sie eine Entschädigung zu zahlen.

In einem offiziellen Schreiben an das israelische Regime forderten Belgien, Frankreich, Spanien, Schweden, Luxemburg, Italien, Irland und Dänemark die Zahlung dieser Entschädigung.

Das Schreiben, das auf Initiative Belgiens verfasst wurde, soll in den kommenden Tagen an die hochrangigen Verantwortlichen des israelischen Außenministeriums übergeben werden, hieß es in diplomatischen EU-Kreisen. 

Das israelisch-zionistische Regime zerstört die Gebäude und Infrastrukturen dieser acht europäischen Länder im C-Gebiet im Westjordanland. Das Regime versucht immer wieder, die  Identität der palästinensischen Gebiete durch den Bau zionistischer Siedlungen zu verändern und diese zu judaisieren.